Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38726
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 12.01.2022 20:01

Bringt das wirklich was?
Da legt Borussia doch drauf
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13125
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Nothern_Alex » 13.01.2022 08:19

Ums Geld geht es mMn nur zweitrangig, wichtig ist mir, das zumindest irgendjemand dabei ist.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 7262
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von toom » 25.01.2022 17:43

Wann, glaubt ihr, dürfen wir wieder komplett ins Stadion… mit allem, was dazu gehört? :cry: :cry:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15125
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.01.2022 18:58

Gute Frage: In Bayern dürfen jetzt wieder bis zu 10.000 rein. Das wäre ja schon mal ein Anfang.
Aber ich bezweifle, dass wir diese Saison noch einmal einen ausverkauften (oder nahezu) Borussia Park haben werden.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 7262
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von toom » 25.01.2022 20:24

Glaube auch, dass es das erst am ersten Spieltag der neuen Saison geben wird. Wenn überhaupt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38726
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 26.01.2022 18:15

Erstmal hoffe ich das nach den Lockerungen in anderen Bundesländern auch Nordrhein-Westfalen mitzieht und somit vielleicht wieder an die 10000 gegen Augsburg ins Stadion dürfen
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15125
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Lattenkracher64 » 26.01.2022 19:29

Wäre ebenso schön wie wichtig. :daumenhoch:
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1556
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von desud » 27.01.2022 13:29

Grammozis meinte doch, Schalke wäre mit Fans im Stadion niemals abgestiegen.
Sollte uns also auch retten. :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 44657
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 12.02.2022 17:51

Kam gut rüber übers TV heute, aber wie man sich über ein 3:1 der Bochumer freuen kann?! Und die Maskenpflicht ist auch nicht so...
Mr.Tax
Beiträge: 378
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Mr.Tax » 12.02.2022 18:12

Bin gerade zurück aus dem Park (Block 17 oben). Ich fand die Stimmung OK, spielbezogener Support, die meisten haben mitgemacht. Um mich rum standen auch nur bekannte Gesichter, mir hat es richtig Spaß gemacht.
Das Jubeln bei den Bochumer Toren hat mich auch sehr irritiert, da haben wohl doch einige den Ernst der Lage noch nicht kapiert.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38726
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 12.02.2022 18:30

Viersener hat geschrieben: 12.02.2022 17:51 Kam gut rüber übers TV heute, aber wie man sich über ein 3:1 der Bochumer freuen kann?! Und die Maskenpflicht ist auch nicht so...
90 Minuten ein Becher in der Hand und keiner sagt was :aniwink:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18136
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 14.02.2022 18:12

Ab dem 20.03. wieder Vollauslastung in den Stadien
Meister64
Beiträge: 107
Registriert: 21.09.2014 16:47

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Meister64 » 15.02.2022 09:39

Bis dahin wäre ich für einen Zwischenschritt. Sagen wir mal 20.000 bis 25.000 Zuschauer. Das müsste eigentlich möglich sein.
LukeSkywalker
Beiträge: 1864
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von LukeSkywalker » 15.02.2022 13:09

Den gibt's ja auch. Zwischendurch 60% Auslastung und Bus zu 25.000.
Meister64
Beiträge: 107
Registriert: 21.09.2014 16:47

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Meister64 » 15.02.2022 19:49

Achso, das habe ich noch gar nicht registriert. :daumenhoch:
Barsti1900
Beiträge: 699
Registriert: 08.11.2018 07:31
Wohnort: Eberbach(Baden)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Barsti1900 » 27.02.2022 05:17

Im TV klang die Stimmung für die begrenzte Zahl an Fans ordentlich bis gut gestern
Mr.Tax
Beiträge: 378
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Mr.Tax » 27.02.2022 07:55

Erste Halbzeit war die Stimmung richtig mies, in der zweiten war es dann sehr gut. Beim (nicht gegebenen) 3-2 ist der Park explodiert.
Ich habe "et Trömmelche" vor Spielbeginn vermisst...
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18136
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 27.02.2022 12:42

Mr.Tax hat geschrieben: 27.02.2022 07:55 Ich habe "et Trömmelche" vor Spielbeginn vermisst...
Echt jetzt? Bei Den Vorgeschichten??? Jordi und Ukraine???
Gott sei Dank gibt es noch Menschen mit Feingefühl bei Borussia!!!
Mr.Tax
Beiträge: 378
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Mr.Tax » 27.02.2022 12:58

Aha, aber bei den "Vorgeschichten" bei Toren zu jubeln ist natürlich in Ordnung, seltsame Moralvorstellung. Ich halte es diesbezüglich mit den Höhnern: "Kumm lass ma fiere, net lamentiere, jet Spaß und Freud dat het noch keine Minsch jeschad. Denn die Trone die de laachs musst de net Kriesche"
Meine Meinung, akzeptiere natürlich auch andere Einstellungen, habe nur kein Verständnis für "Wie kann man nur..."
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18136
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 27.02.2022 14:53

Diese "Friede, Freude, Eierkuchen-Liedchen sind ja ganz nett wenn's um Alltags-Problemchen geht. Aber in dieser Lage? Absolut Fehl am Platz. Ich glaube, dass sehen die Höhner genauso.
Aber natürlich auch nur meine Meinung
Antworten