Eishockey

Sport ist Mord? Hier nicht!
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 31111
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Eishockey

Beitrag von Volker Danner » 22.05.2022 17:44

Jaaaa!!!!!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 22.05.2022 17:49

Eindeutig zu wenige a. So geht das: JJJJJJJJJJJJJJJJJJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :wink:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 22.05.2022 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 22.05.2022 17:50

Sieg erkämpft. Natürlich hat man viele Chancen liegen gelassen und das letzte Drittel hätte entspannter laufen können, aber wenn sie wollen können sie einen Vorsprung verteidigen. Platz 2 aktuell. Nun das Endspiel gegen Schweiz. :disco: :diebels:

Das war jetzt der 5.Sieg hintereinander Respekt, habe schon an Thommy Söderholm gezweifelt nach dem schlechten Olympiaturnier.

Sieg und noch Topspieler geschont. Heute auch den 3.Torwart eingesetzt. Ist nicht schlechter wie Niederberger finde ich.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 44808
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Eishockey

Beitrag von Viersener » 22.05.2022 17:55

Kellerfan hat geschrieben: 22.05.2022 08:16 Sport 1 hat auf seiner Website einen Livestream, falls du doch mal reinsehen magst.
Hm joa.. nun so lange am PC hängen (da geh ich meist online, old school)...

Torreiche Partie heute was?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 22.05.2022 18:04

Ja defensiv geht es besser. Gegen Schweiz und den Viertelfinalgegner können wir uns keine 4 Gegentore erlauben wie jetzt gegen Italien und Kasachstan.
5 Siege in Folge bei einer WM gab es noch nie. Und es sind noch nicht mal alle Topspieler beim Turnier. :happyjump: :allez:
Das zeigt in der Qualität des deutschen Eishockey international hat sich die letzten 30 Jahre was bewegt. Das Viertelfinale erreichen ist quasi Pflicht.
Kennt ihr noch die anderen Zeiten unter Xaver Unsinn? :aniwink: Mit Spielern wie Kießling? Meist gegen den Abstieg gespielt. Viel gezittert.

Heute wird es mal knapp gegen die Kleinen Nationen aber wenn wir verteidigen wollen können wir das sehr gut und bringen den Sieg über die Zeit.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 22.05.2022 19:21

Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 22.05.2022 21:09

Die Schweizer Fans machen ordentlich Stimmung. Das wird am Dienstag ein schöner Kracher gegen die Eidgenossen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 44373
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Eishockey

Beitrag von dedi » 23.05.2022 15:45

3Dcad hat geschrieben: 22.05.2022 18:04 Ja defensiv geht es besser. Gegen Schweiz und den Viertelfinalgegner können wir uns keine 4 Gegentore erlauben wie jetzt gegen Italien und Kasachstan.
5 Siege in Folge bei einer WM gab es noch nie. Und es sind noch nicht mal alle Topspieler beim Turnier. :happyjump: :allez:
Das zeigt in der Qualität des deutschen Eishockey international hat sich die letzten 30 Jahre was bewegt. Das Viertelfinale erreichen ist quasi Pflicht.
Kennt ihr noch die anderen Zeiten unter Xaver Unsinn? :aniwink: Mit Spielern wie Kießling? Meist gegen den Abstieg gespielt. Viel gezittert.

Heute wird es mal knapp gegen die Kleinen Nationen aber wenn wir verteidigen wollen können wir das sehr gut und bringen den Sieg über die Zeit.
Ich kann mich noch gut erinnern an die WMs wo wir gegen die CSSR und UdSSR fast immer zweistellig verloren haben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 23.05.2022 15:58

"Heiß und hungrig": DEB - Team schielt auf Platz eins und die Bestmarke !

https://www.kicker.de/heiss-und-hungrig ... 15/artikel
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 31111
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Eishockey

Beitrag von Volker Danner » 23.05.2022 16:36

3Dcad hat geschrieben: 22.05.2022 18:04
Kennt ihr noch die anderen Zeiten unter Xaver Unsinn? :aniwink: Mit Spielern wie Kießling? Meist gegen den Abstieg gespielt. Viel gezittert.
Alois Schloder und Erich Kühnhackl - 1976 Olympia in Innsbruck, Bronzemedaille! Trainer : Xaver Unsinn

ps. Dienstag, 24.Mai (11.20/15.20/19.20 h) - wann ist Spielbeginn? :gaga: :help: :noidea:
Zuletzt geändert von Volker Danner am 23.05.2022 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 23.05.2022 18:26

Wie bei Gladbach habe ich in den 70igern nichts mitbekommen, da war ich noch zu grün :wink: später in den Mitte 80iger/ 90iger Jahren war Unsinn nochmal Trainer da ging es mehr gegen den Abstieg und wie @dedi schreibt hin und wieder gab es zweistellige Niederlagen.
Schön das diese Zeiten vorbei sind.
metalborusse
Beiträge: 688
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Eishockey

Beitrag von metalborusse » 23.05.2022 20:04

Volker Danner hat geschrieben: 23.05.2022 16:36 Alois Schloder und Erich Kühnhackl - 1976 Olympia in Innsbruck, Bronzemedaille! Trainer : Xaver Unsinn

ps. Dienstag, 24.Mai (11.20/15.20/19.20 h) - wann ist Spielbeginn? :gaga: :help: :noidea:
11.20 Uhr - Das nennt man Frühsport....
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 8002
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Eishockey

Beitrag von Kellerfan » 24.05.2022 12:58

Knappes und spannendes Spiel gerade gegen die Schweiz. Obwohl es kein KO-Spiel ist, schenken sich beide Teams nichts. Vor dem 3. Drittel steht es 2:3 für die Schweiz.

Kann jemand verargumentieren, warum es für Herzog keine nur 2 Min. gegeben hat? Der schiebt doch den Kopf des Gegenspielers absichtlich in die Bande.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 24.05.2022 13:24

Das ist richtig übel was die Schweizer und die Schiris da machen. Gibt doch VAR. nur 2 statt 5 Minuten gegeben im 2. Drittel und jetzt gar keine Strafe wo es eine Matchstrafe geben muss. Gawanke geht blutend vom Platz Ellbogencheck gegen den Kopf. Die Schiris sind heute richtig bescheiden.
Aber Plachta mit einem Traumsolo gibt die Antwort auf die Nicht-Refs zum 3:3 :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31379
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 24.05.2022 13:44

Zum Ende das 3:3 glücklich, aber egal. Ganz zum Gruppensieg reichte es nicht. Platz 2 nun sicher, Schweiz bleibt auf 1. Jetzt gehts noch ums Prestige. Mal sehen wer der Gegner wird im VF. Finnland oder Tschechien. USA hätte mir besser gefallen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 24.05.2022 16:42

Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 24.05.2022 21:50

Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 25.05.2022 17:32

WM - Duell mit Ex - Coach : Söderholm hat "riesengroßen Respekt" !

https://www.kicker.de/wm-duell-mit-ex-c ... 14/artikel
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18327
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Eishockey

Beitrag von fussballfreund2 » 26.05.2022 15:38

Geht gerade dahin mit den Kufencracks...
0:2 nach 10 Min
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8052
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Eishockey

Beitrag von Further71 » 26.05.2022 15:40

Schade, heute ist wohl Feierabend. :|
Antworten