Hannes Wolf [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11908
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hannes Wolf [Swansea City]

Beitrag von Nocturne652 » 07.05.2022 22:07

Kleines Highlight Reel zum Abschied aus Swansea.

https://www.instagram.com/tv/CdREqb-oaG ... _copy_link
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 4254
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Ruhrgebietler » 21.05.2022 13:24

Vielleicht wird Hannes unter Favre der neue Reus, bin mal gespannt ob Favre auf ihn setzt und besser macht.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 1358
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von GuidOMD » 21.05.2022 13:29

Willkommen zurück und viel Glück in der neuen Saison :daumenhoch:
Guder
Beiträge: 417
Registriert: 03.03.2012 16:40
Wohnort: Lübeck

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Guder » 21.05.2022 18:01

Wenn man das Best of anguckt erinnert mich das an den flaco zu seiner besten Zeit.

Fangen wir bei Wolf erstmal klein an und nicht gleich bei Reus.
Aber mit seiner Schnellig- und Beweglichkeit könnte er zum Favre Fußball passen.

Auch wenn ich bisher überhaupt nicht überzeugt davon bin, dass er sich hier durchsetzt. Aber das dachte ich bei Hofmann auch. Vielleicht ( Hoffentlich) irre ich mich hier ja auch.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5533
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Titus Tuborg » 21.05.2022 18:33

Wenn sich Favre Hannes vornimmt, packt er es oder es wird nie was. Ich glaube an Ersteres...Angefangen bei der Positionstreue bis hin zur Fußstellung...wenn das einer kann, dann Lucien...Ist ein Spieler talentiert genug, wirkt es auch...Also liegt es nur an Hannes...
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von uli1234 » 21.05.2022 23:00

Wohin wechselt Wolf denn?
BorussenSoul1900
Beiträge: 534
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von BorussenSoul1900 » 23.05.2022 05:36

Sicherlich sollte man jetzt von Favre nicht alles erwarten, aber bei Wolf könnte ich mir vorstellen, dass er unter Favre zu einer der großen Überraschungen wird.
Benutzeravatar
Sig.G
Beiträge: 9106
Registriert: 31.08.2014 19:01

Re: Hannes Wolf [Swansea City]

Beitrag von Sig.G » 23.05.2022 09:46

Nocturne652 hat geschrieben: 07.05.2022 22:07 Kleines Highlight Reel zum Abschied aus Swansea.

https://www.instagram.com/tv/CdREqb-oaG ... _copy_link
Erstaunlich wie dribbelstark er in dem Video rüberkommt.
Scheint sich auch richtig was zu trauen.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 1086
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Rautenburger » 23.05.2022 10:16

Ich kann nicht einschätzen, ob Favre den Hannes hinkriegt oder nicht.

Bei Wolf war es für mich nie eine Sache der mangelnden Technik oder Grundlegenden Attributen wie der Schnelligkeit oder der Körperlichkeit. Er hat leider Schwierigkeiten damit sich schnell für die richtige Option zu Entscheiden.

Favre wird sein Gehirn nicht auf links drehen. Er wird das Spiel besser strukturieren und die Optionen werden klarer erkennbar. Die Entscheidung muss Wolf immer noch selbst treffen.

Hinzu kommt, dass bei Favre jeder aktiv mitverteidigen muss. Wolf wirkte bei uns immer etwas übermotiviert und hat diesen Aspekt leider vernachlässigt. Wenn er erkennt, was Favre von ihm verlangt und er schneller die richtigen Entscheidungen trifft, könnte es was werden.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1634
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von desud » 23.05.2022 10:39

Ich möchte in Wolf noch immer einen zweiten Reus sehen.
Den hat Favre auch noch weiter geformt.
Klar, war Reus schon deutlich weiter als Wolf es heute ist. Aber sag niemals nie.
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hannes Wolf [Swansea City]

Beitrag von uli1234 » 23.05.2022 12:53

Nocturne652 hat geschrieben: 07.05.2022 22:07 Kleines Highlight Reel zum Abschied aus Swansea.

https://www.instagram.com/tv/CdREqb-oaG ... _copy_link
Erklärt die Dame da die guten Szenen?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Borusse 61 » 23.05.2022 15:35

Hannes (u. Stevie), sind für die österreichische Nationalelf nominiert. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37473
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Borusse 61 » 31.05.2022 15:14

Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 33084
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von borussenmario » 31.05.2022 16:00

Würde ich nicht verstehen, wenn man ihn nach dem guten Jahr in England jetzt abgibt.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5533
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Titus Tuborg » 31.05.2022 19:17

Ich verstehe hier schon seit längerem nichts mehr...könnte aber an mir liegen :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31378
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von 3Dcad » 31.05.2022 21:05

Wie lange hat er noch Vertrag? An seiner Stelle würde ich es machen. 2-3 Mio sollten wir verlangen können.
Er konnte sich bei uns nicht durchsetzen. Mit neuem Trainer wäre er reiner Konterstürmer für mich. Seht ihr das anders?
Benutzeravatar
Seattle Slew
Beiträge: 1884
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Seattle Slew » 31.05.2022 21:15

Mit Favre hätte ich für ihn wirklich ein gutes Gefühl gehabt. Anlagen hat er richtig gute.
Aber auch als Konterspieler: Vielleicht bekommen wir ja einen Trainer, der auf Konter spielt. Fände ich sogar sehr gut.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 33938
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von nicklos » 31.05.2022 22:59

Solange wir einigermaßen Qualität im Kader haben, spielen wir hoffentlich dominant und nicht auf Konter. Das ist normalerweise der Anfang vom Ende, wenn man man zu passiv agiert.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15263
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Lattenkracher64 » 01.06.2022 06:56

Ich würde ihn schon gerne weiter bei uns sehen. Er ist für mich auch kein Konterspieler, sondern einer, der eher hinter die Spitzen gehört. Er hat ein feines Füßchen und die Leihe dürfte ihm nicht geschadet haben.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10912
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Hannes Wolf []

Beitrag von Zisel » 01.06.2022 07:46

Bitte behalten!!
Antworten