News von Ex-Borussen

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8050
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Further71 » 13.05.2022 12:38

Setze es Mal hier rein, Brief von Max.
Soll jeder für sich entscheiden wie er das einordnet und was das für die Zukunft heißt...

https://fp-mg.de/offener-brief-von-max- ... n-die-fans
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 4250
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Ruhrgebietler » 13.05.2022 13:11

Er hat sich verabschiedet und wird nicht mehr wieder kommen.
Er sucht sich was neues früher oder später.
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2920
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse1983 » 13.05.2022 13:37

"Ich werde jetzt weiter reisen, tolle Erlebnisse und Menschen genießen und somit die notwendige Zeit nehmen, um meinen Akku und mein Herz wieder aufzuladen.

Es war mir eine Ehre Teil dieses Vereins gewesen zu sein!!!"

----

Ich glaube diese Aussage ist ziemlich eindeutig.
Seine Auszeit wird noch etwas länger gehen. Irgendwann wird er aber ins Fußballgeschäft zurückkommen, aber nicht zur Borussia.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31369
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von 3Dcad » 13.05.2022 15:46

Toller Brief, gute Erholung Max Eberl :daumenhoch:
Da bleibt einem nur dick und fett Danke zu sagen!!
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 20622
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von don pedro » 13.05.2022 16:42

Einmal Borusse immer Borusse. :daumenhoch: :bmgsmily:
Heidenheimer
Beiträge: 6306
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Heidenheimer » 13.05.2022 17:05

Herzlichen Dank Max für all diese guten Jahre.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37452
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Borusse 61 » 15.05.2022 14:02

Alles Gute für die Zukunft, Matze, Keanan, Rolf (General) :bmgsmily: Markus und Howie ! :daumenhoch: :winker:

https://www.borussia.de/de/aktuelles/ne ... ier-fohlen
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31369
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von 3Dcad » 17.05.2022 21:55

https://www.kicker.de/902520/artikel/xh ... gehen-kann
Ein typischer Xhaka. :daumenhoch:
So einen könnten wir aktuell richtig gut gebrauchen.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12923
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Neptun » 17.05.2022 22:03

Der sollte die Klappe mal nicht soweit aufreißen. So toll waren seine Leistungen in den letzten Spielen auch nicht.
rz70
Beiträge: 1302
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von rz70 » 18.05.2022 01:02

3Dcad hat geschrieben: 17.05.2022 21:55 https://www.kicker.de/902520/artikel/xh ... gehen-kann
Ein typischer Xhaka. :daumenhoch:
So einen könnten wir aktuell richtig gut gebrauchen.
Hat er nicht gespielt? ;-)
Mal ehrlich, wenn der Neuhaus nach einem Spiel sowas sagt, dann wird er zerrissen. Beim Xhaka ist das dann ein "typischer" Xhaka. Bin ein großer Xhaka Fan, aber nach solchen Spielen sollten alle Spieler auf dem Platz lieber einfach die Klappe halten.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31369
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von 3Dcad » 18.05.2022 06:54

Mal sehen ob Xhaka für diese Team feindlichen Aussagen gekickt wird. Ich denke er wollte am Saisonende mal wachrütteln das es nicht sein kann eine sehr gute Saison zu spielen um am Schluss dem Druck von Tottenham einfach nachzugeben. CL ist eh weg.

Kuschelkurs ist natürlich der bessere Weg. Die anderen waren halt besser Blablabla.
:schildironie:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 9944
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von BurningSoul » 18.05.2022 07:20

Xhaka sagt halt was er denkt. Wenn man bedenkt wie respektlos sich das Publikum von Arsenal zwischenzeitlich gegenüber Xhaka verhalten hat (u.a. die Absetzung als Kapitän gefordert), ist es sowieso ein Wunder, dass er sich Woche für Woche für diese undankbaren Operettenzuschauer noch den Ar*** aufreißt. Arsenal hat eine große Vergangenheit. Aber wenn man in der CL spielen will, muss man selbst schon eine gute Saison haben und hoffen, dass einer der üblichen Verdächtigen patzt. Da sein, wenn die Großen patzen. Bekommt man am Ende die PS aber selbst nicht auf die Straße, dann darf man sich eben auch nicht beschweren. Chelsea, City, Liverpool, Tottenham und United sehe ich mittlerweile einfach als stärker an. Für Arsenal bleibt da eben nur Platz 6. Außer es patzt jemand, wie z.B. United diese Saison. Dann ist eben auch Platz 5 drin. Für mehr fehlt einfach zu viel.
Isjagut
Beiträge: 1175
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Isjagut » 21.05.2022 08:24

Borowka über Trashtalk im Fußball! Schmaler Grat zwischen lustig und asi..

https://www.spiegel.de/geschichte/trash ... DtC2wUJaAU
Benutzeravatar
Seattle Slew
Beiträge: 1881
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Seattle Slew » 24.05.2022 00:12

Isjagut hat geschrieben: 21.05.2022 08:24 https://www.spiegel.de/geschichte/trash ... DtC2wUJaAU
Sehr cooler Artikel! Borowka war zu seiner Zeit bei uns mein Lieblingsspieler. Mir gefällt er auch heute noch als Typ. Respekt, wie er seinen inneren Dämon in den Griff bekommen hat. Ihn könnte ich mir auch sehr gut als Trainer oder Co-Trainer vorstellen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31369
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von 3Dcad » 25.05.2022 07:52

Den Spielern TrashTalk beizubringen wird nicht reichen. Und wie Borowka selbst sagt beim einen Spieler funktioniert es beim anderen nicht.
Benutzeravatar
Seattle Slew
Beiträge: 1881
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von Seattle Slew » 25.05.2022 19:34

3Dcad hat geschrieben: 25.05.2022 07:52 Den Spielern TrashTalk beizubringen wird nicht reichen.
:lol: Denkst du, ich würde einen Trash-Talk-Trainer installieren wollen oder denken, dass einer, der Trash-Talk kann, ein guter Trainer ist? Nein, mir gefällt Borowka als Typ einfach sehr gut , ähnlich wie mir auch Stranzl gefällt oder Hinteregger. Rein vom Typ her kann ich mir solche Charaktere als Trainer sehr gut vorstellen, womit ich nicht gleich behaupten möchte, dass sie es automatisch schon sind.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 1357
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von GuidOMD » 25.05.2022 20:32

Vor 40 Jahren haben auch noch fast alle Spieler deutsch gesprochen. Alleine das dürfte heute schon ein Problem sein, den Trash-talk in mehrere Sprachen zu übersetzen.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 9944
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von BurningSoul » 25.05.2022 20:57

Trash-Talk dürften mit die ersten Worte sein, die man in einer fremden Sprache lernt. :mrgreen:
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 775
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von WilfriedHannes » 27.05.2022 18:11

https://www.kicker.de/hinteregger-mir-w ... 33/artikel

Hier was von Hinteregger.

Ich wollte es schon zur Diskussion in den Transfer Thread packen.

Da rettet die Eintracht anscheinend noch die Champions League Teilnahme.

Deswegen mal hier rein damit.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31369
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: News von Ex-Borussen

Beitrag von 3Dcad » 27.05.2022 18:37

Er will doch CL spielen und die Eintracht plant mit ihm (steht ganz unten). Nix mit Transfer.
Antworten