Torben Müsel []

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8031
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Further71 » 09.02.2021 15:53

Kann die VVL auch nicht ganz nachvollziehen.
Vielleicht sieht man in ihm doch noch ein gewisses Potential und plant ihn nächste Saison an einen Zweit- oder Drittligisten zu verleihen, damit er auf höherem Niveau Spielpraxis sammeln kann. Über unsere U23 wird er sich aber vermutlich kaum weiterentwickeln können.
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 4155
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von ColaRumCerrano » 09.02.2021 23:12

Vielleicht reicht es ja nicht ganz (zumindest derzeit) für den Profi Bereich und man plant ihn als Verstärkung der U23 ein mit eher kleinen Chance sich doch noch nach oben zu spielen.
Pechmarie
Beiträge: 1296
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Pechmarie » 10.02.2021 08:16

Ich würde jedem Spieler bei uns mit einem Umlaut im Namen einen neuen Vertrag anbieten
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31040
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von 3Dcad » 10.02.2021 13:52

Die Wertschätzung habe ich jetzt nicht verstanden.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32878
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von borussenmario » 10.02.2021 14:00

Sollte wohl auch keine sein.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31040
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von 3Dcad » 10.02.2021 14:11

Verstehe ich nicht. Müsel ist jetzt 2,5 Jahre hier, war lange verletzt und weil er sich bisher nur in der Vorbereitung zeigen konnte, deshalb macht eine Vertragsverlängerung keinen Sinn? Ich bin für eine Verlängerung und wenn man im Sommer in der Vorbereitung/ danach das Gefühl hat es reicht noch nicht im 18er Kader dann verleiht man ihn halt und beobachtet seine weitere Entwicklung.
21 Jahre ist erst alt. Wieso spielt er denn in der Jugend des DFB so eine große Rolle wenn er nichts drauf hat? In 2023 oder später kann man ihn immer noch abgeben.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32878
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von borussenmario » 10.02.2021 14:34

Ich hoffe, die Frage war nicht an mich gerichtet, ich habe nichts gegen die Verlängerung einzuwenden.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12882
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Neptun » 10.02.2021 15:08

@ 3Dcad :daumenhoch:

Mir werden hier die jungen Nachwuchsspieler immer viel zu schnell abgeschrieben. Zeit zur Entwicklung wird so gut wie gar nicht mehr eingeräumt. Da fehlt es einigen Usern an Geduld.
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Kampfknolle » 10.02.2021 20:36

Wer war denn das letzte junge Talent, welches hier sich nachhaltig durchgesetzt hat?

Neuhaus zählt jetzt mal nicht dazu. Elvedi?
McMax
Beiträge: 7926
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von McMax » 10.02.2021 20:39

Dahoud? Keine Ahnung
Elvedi hat aber schon vor uns in der 1. Liga der Schweiz gespielt und Europa League
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Rote Laterne » 11.02.2021 09:11

Aus der eigenen Jugend in den letzten Jahre keiner.
Pechmarie
Beiträge: 1296
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Pechmarie » 11.02.2021 09:40

3Dcad hat geschrieben: 10.02.2021 13:52 Die Wertschätzung habe ich jetzt nicht verstanden.
War auch etwas knapp gehalten.
Ich habe mich tatsächlich gefreut, dass wir auch noch deutsche Spieler im Kader behalten und nicht nur unterklassige Auslandsligen abgrasen.
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Kampfknolle » 11.02.2021 11:11

Rote Laterne hat geschrieben: 11.02.2021 09:11 Aus der eigenen Jugend in den letzten Jahre keiner.
Das kommt noch hinzu. Da dürfte Dahoud wirklich der letzte gewesen sein.

Und bei Beyer bin ich nicht sonderlich optimistisch...

Reitz wäre mein persönlicher Kandidat. Aber wenn ich ehrlich bin, bekommt er für meinen Geschmack auch zu wenig Vertrauen bzw. Einsatzzeiten ...
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38749
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von steff 67 » 11.02.2021 11:18

Je stärker das Team ist desto schwieriger wird es doch für den eigenen Nachwuchs in die Mannschaft zu kommen
Ob es heute ein junger Dahoud bei uns schaffen würde?
Benutzeravatar
Rote Laterne
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2006 21:18
Wohnort: Westerwald

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Rote Laterne » 11.02.2021 11:22

Da hast Du vollkommen Recht. Ich denke jedoch auch, dass anscheinend der deutsche Nachwuchs und die Ausbildung stark hinter anderen Ländern herhinkt. Warum gibt es z.B. so viele französische, englische oder holländische Talente, die sich bei Bundesliga Clubs bzw. im Ausland durchsetzen.
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Kampfknolle » 11.02.2021 13:35

Wie du schon selbst sagst, wird dort die Ausbildung einfach besser sein.

Dauernd werden hier in Deuschland NLZ gebaut, wirklich viel bei rum kommt aber irgendwie nicht ..
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37212
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Borusse 61 » 11.03.2021 19:03

Lt. GladbachLive, "soll sein Vertrag verlängert werden ?!"

mit Torben Müsel soll eine Verlängerung im Raum stehen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37212
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Borusse 61 » 12.03.2021 19:52

Sachen gibts, GladbachLive berichtet darüber, dass nach Infos der RP Torben Müsel verlängert hat.

https://www.gladbachlive.de/news/torben ... bach-18281
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5867
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Aderlass » 12.03.2021 20:06

Für die Zweite würde es Sinn machen, für die Erste nicht. Das Gehalt kann man sich sparen.
Kampfknolle
Beiträge: 13730
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torben Müsel [26]

Beitrag von Kampfknolle » 12.03.2021 23:46

Absoluter Leistungsträger !
Antworten