Cheftrainer Adi Hütter

Gesperrt
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12923
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Neptun » 16.05.2022 17:39

Wer sagt denn was von halben Kader. Evtl. hätten schon 2-3 Stellschrauben gereicht
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37492
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Borusse 61 » 16.05.2022 17:42

Eben, ich erhöhe aber auf drei bis vier.... :aniwink:
Benutzeravatar
mojo99
Beiträge: 1833
Registriert: 31.10.2006 23:14
Wohnort: München

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von mojo99 » 16.05.2022 17:43

Es wird ja immer so dargestellt, als ob Max dem Adi wer weiß was versprochen hat
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37492
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Borusse 61 » 16.05.2022 17:44

Hast du die PK nach dem Spiel gehört ?
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9614
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.05.2022 17:46

Stimmt das könnte ihn ja durchaus besser da stehen lassen.
Solche Gespräche sollen ja eigentlich normal sein wenn ein Verein einen neuen Trainer verpflichtet.
Dürfte klar sein das die beiden sich über neue Spieler verständigt haben, das Corona dazwischen gefunkt hat, da können aber beide nichts dafür.
Benutzeravatar
mojo99
Beiträge: 1833
Registriert: 31.10.2006 23:14
Wohnort: München

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von mojo99 » 16.05.2022 17:51

Gerade Max ist doch nie müde geworden zu betonen, dass wir nur Geld ausgeben können, wenn wir vorher durch Transfererlöse was reinbekommen haben.
GW1900
Beiträge: 4345
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von GW1900 » 16.05.2022 18:00

Hütter kann man dann aber zum Beispiel schon vorwerfen einen Thuram noch einzusetzen, obwohl der kurz vor einem Wechsel stand. Oder da hätte die Ansage vom Verein (Eberl) kommen müssen, dass Thuram nicht mehr eingesetzt werden soll.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12923
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Neptun » 16.05.2022 18:15

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mit diesem Vorwurf nichts anfangen kann. Solange ein Spieler unter Vertrag steht setze ich ihn auch ein und packe ihn nicht in Watte. Konsequenter Weise müsste ich ihn dann ja auch aus dem Training nehmen, denn da kann er sich ja auch verletzen.

Außerdem stehe am Ende blöd da, wenn der Interessent abspringt. Dann habe ich womöglich in 2 oder 3 Spielen völlig unnötig auf einen meiner besten Spieler verzichtet.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 5214
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Einbauspecht » 16.05.2022 18:22

Mit Glück bringt er Leistung und ein paar Mios mehr... :aniwink:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9614
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.05.2022 18:42

mojo99 hat geschrieben: 16.05.2022 17:51 Gerade Max ist doch nie müde geworden zu betonen, dass wir nur Geld ausgeben können, wenn wir vorher durch Transfererlöse was reinbekommen haben.
Du willst mir jetzt nicht weismachen das Max mit dem Adi nicht über neue Spieler gesprochen hat?
Ich denke er wird schon mit Abgängen gerechnet haben, hat nur nicht funktioniert.
Benutzeravatar
mojo99
Beiträge: 1833
Registriert: 31.10.2006 23:14
Wohnort: München

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von mojo99 » 16.05.2022 21:09

Er wird dem Adi aber schon gesagt haben, dass Voraussetzungen für Neuverpflichtungen der Verkauf von Spielern ist. Daraus resultiert ja vermutlich auch die ganze Ginter Nummer, denn der hätte wohl zu dem Zeitpunkt am meisten Geld in die Kasse gespült.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 4264
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Ruhrgebietler » 17.05.2022 10:23

Gab es eigentlich schon mal Trainer bei uns der beide Derbys verloren hat?
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13267
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Nothern_Alex » 17.05.2022 10:48

Irgendein Reporter meinte mal, dass es lange (20 Jahre?) her ist, dass wir zwei Derbies in einer Saison verloren haben. Aber passiert ist das schon mal. Und da hatten wir ja auch einen Trainer.

P.S. In der Saison 87/88 4:1 und 0:1. Trainer war Werner.
Zuletzt geändert von Nothern_Alex am 17.05.2022 10:56, insgesamt 1-mal geändert.
Raab
Beiträge: 875
Registriert: 10.03.2006 14:07
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Raab » 17.05.2022 10:50

Lt. Medien hat Wolfsburg Interesse an Hütter.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31407
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von 3Dcad » 17.05.2022 10:56

Gesagt hat Hütter das er erstmal Urlaub machen will. Wohl seit ein paar Jahren hat er keinen richtigen Urlaub mehr gemacht. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen das er sich gleich wieder einen Trainerjob angelt. Ich denke Urlaub und Auszeit ein wenig Revue passieren lassen über seine Frankfurter und Gladbacher Trainerstation würden ihm gut tun.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 38809
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von steff 67 » 17.05.2022 11:02

Nothern_Alex hat geschrieben: 17.05.2022 10:48 .S. In der Saison 87/88 4:1 und 0:1. Trainer war Werner.
Und 89/90
Nochmal
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13267
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Nothern_Alex » 17.05.2022 11:06

Da war es aber nicht der gleiche Trainer ;-)
Werner/vom Bruch
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12923
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Neptun » 17.05.2022 17:03

3Dcad hat geschrieben: 17.05.2022 10:56 Gesagt hat Hütter das er erstmal Urlaub machen will.
Ich weiß ja nicht wann die wieder anfangen. Aber so 4 Wochen Urlaub sollten drin sein.
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von uli1234 » 17.05.2022 21:49

mojo99 hat geschrieben: 16.05.2022 17:51 Gerade Max ist doch nie müde geworden zu betonen, dass wir nur Geld ausgeben können, wenn wir vorher durch Transfererlöse was reinbekommen haben.
Na dafür haben wir aber gut ausgelegt, ohne Transfereinnahmen. Wolf, Kone, Netz und Friedrich.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 5214
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Einbauspecht » 17.05.2022 22:48

Kone, Netz und Friedrich waren super Transfers.
Scally als Schnäppchen nicht zu vergessen.
Danke Max! :daumenhoch:
Gesperrt