Co - Trainer Christian Peintinger

Gesperrt
Kampfknolle
Beiträge: 13914
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Kampfknolle » 16.03.2022 17:56

Ich mag es, wie er kommuniziert. Klar, deutlich, kurgefasst und fokussiert. Auch die PK heute wieder sehr angenehm.
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von uli1234 » 16.03.2022 18:01

Ruhrgebietler hat geschrieben: 16.03.2022 14:58 Uli da hast Du mal recht, ich finde auch den Sieg gegen so einen schwachen Gegner auch überbewertet.
Aber auch so ein Sieg könnte zu einem Psychologischen Effekt führen.
Die Möglichkeit gab es schon nach Augsburg, oder nach der 2. Halbzeit gegen VW.....ich traue dem Braten nicht.
Raute im Herzen
Beiträge: 10715
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Raute im Herzen » 16.03.2022 18:09

Richtig. Nach dem Auswärtssieg in München dachte ich, dass sie sich vielleicht endlich stabilisieren und wir eine sorgenfreie Rückrunde erleben können.
Nicht, dass wir am Freitagabend wieder die nächste Enttäuschung erleben, aber man ist ja auch irgendwie darauf vorbereitet.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31408
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von 3Dcad » 16.03.2022 18:24

o.k. keine Antwort ist auch eine Antwort.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 13266
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von MG-MZStefan » 16.03.2022 18:27

Aufstellungstread?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31408
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von 3Dcad » 16.03.2022 19:37

Dann hat Peintinger wohl nichts gesagt. Bensebaini.... bitte nicht.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 13266
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von MG-MZStefan » 16.03.2022 19:39

Darauf könnte ich auch verzichten...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 33084
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von borussenmario » 16.03.2022 19:52

3Dcad hat geschrieben: 16.03.2022 17:21 Hat Peintinger dazu was gesagt in der PK?
Nein, er wurde auch nicht gefragt.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31408
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von 3Dcad » 16.03.2022 19:53

Danke für die Info.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 33084
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von borussenmario » 16.03.2022 19:59

Danke für deine Geduld :animrgreen2:
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3623
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Andi79 » 16.03.2022 20:03

Mach´s noch einmal Peinti :ja:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31408
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von 3Dcad » 16.03.2022 20:08

borussenmario hat geschrieben: 16.03.2022 19:59 Danke für deine Geduld :animrgreen2:
ja ich weiß meistens nerve ich. :wink:
alpenbazi
Beiträge: 202
Registriert: 07.03.2012 08:17

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von alpenbazi » 18.03.2022 10:42

Chef trainer. Christian Huettinger. :winker:
McMax
Beiträge: 7995
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von McMax » 18.03.2022 11:00

Denke der bleibt noch etwas bei Eintracht Kattenhochstatt
https://www.kicker.de/ama-70140/person
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 3814
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von mamapapa2 » 19.03.2022 00:55

Der Mann ist seit 7 Jahren als Cheftrainer ohne Punktverlust und sogar ohne Gegentor. Welttrainer!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31408
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von 3Dcad » 19.03.2022 01:07

Der Mann ist gut :daumenhoch:
McMax
Beiträge: 7995
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von McMax » 19.03.2022 08:39

Finde ich nicht.
Wir haben gestern 2:0 geführt und sind trotzdem mit 0 Punkten nach Hause gefahren
Isjagut
Beiträge: 1175
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Isjagut » 19.03.2022 08:43

Wenn er es allerdings schafft, sogar Stunden oder Tage nach einem Spiel noch Punkte zu holen..Denkmal!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6594
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Manolo_BMG » 19.03.2022 10:10

Es gab auch gestern viel zu verbessern, doch wurden zum Glück zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht. Dass auf unseren Goalie Verlass ist, wissen wir ja. Ich denke, diesmal hätte die Mannschaft die 3 Punkte auch ohne den Spielabbruch über die Zeit gebracht.

Glückwunsch an Christian Peintinger zum nächsten wichtigen Sieg, jetzt schaut die Situation schon viel entspannter aus.
Benutzeravatar
Seattle Slew
Beiträge: 1885
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Co - Trainer Christian Peintinger

Beitrag von Seattle Slew » 19.03.2022 11:17

Ich weiß es nicht, ob ich hier rein schreiben soll oder eigentlich doch in den Hütter-Thread, denn die Spielweise wurde ja sicher abgesprochen.
Jedenfalls haben mir die Auftritte gestern und letzte Woche in so weit gut gefallen, dass der Kampf angenommen wurde.
Leider haben wir auch gestern wieder zu viele Großchancen zugelassen und es Yann zu verdanken, nicht in Rückstand geraten zu sein, aber trotzdem sah die Defensivarbeit insgesamt schon deutlich stabiler aus, als noch vor den beiden letzten Siegen.
Die beiden Siege erinnern mich an die Zeit, als Favre nach Gladbach kam, und ter Stegen uns mit ähnlich überragenden Leistungen vor dem Abstieg rettete und sich auf diesen Leistungen aufbauend eine der besten Defensiven der Bundesliga entwickelte. Jedenfalls hat mir gestern sehr imponiert, wie den Bochumern über den Kampf, den Willen und die mannschaftliche Geschlossenheit letztendlich der Zahn gezogen wurde.
Vielleicht wiederholt sich diese Geschichte jetzt?
Gesperrt