1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
LukeSkywalker
Beiträge: 1785
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LukeSkywalker » 09.10.2021 09:22

Ich denke weil er sehr lange bei Leverkusen war, Alex.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 47153
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 1. FC Köln

Beitrag von HerbertLaumen » 09.10.2021 09:39

Steht ja auch im Artikel: "Zu sehr sei er mit seinen Ex-Klubs Leverkusen und Borussia Dortmund verwurzelt, um eventuell nach Köln oder Schalke zu wechseln."
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6729
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: 1. FC Köln

Beitrag von lutzilein » 09.10.2021 09:53

Vielleicht weil der ÄffZeh für die Pillen Dreher das roteste Tuch überhaupt ist? Die sind seit X Jahren wesentlich erfolgreicher als die Ziegen und trotzdem mag die in der Region kaum jemand!
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11979
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Nothern_Alex » 09.10.2021 10:13

Danke für die Rückmeldungen.
Hatte ich gar nicht auf dem Plan, eine ernstzunehmende Rivalität zwischen Köln und Leverkusen. Ich nehme die Pillen gerade mal wahr. In meinen Augen ist Leverkusen kein ernstzunehmender Verein, ohne das Geld von Beyer, können die ganz schnell Werksduelle gegen Uerdingen austragen.
Sieht man auch nicht oft, ein Spieler, der sich mit Leverkusen identifiziert und aus Liebe zu Leverkusen andere Vereine meidet. Naja, was solls. Ihn will sowieso keiner.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 13209
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Badrique » 16.10.2021 13:01

raute56 hat geschrieben: 16.10.2021 12:05 Die Frage ist ja: Passt des Trainers Spielphilosophie zum Kader?

Und deshalb sehe ich für den FC schwarz, besser rot: Wenn Baumgart nicht umdenkt, wird es noch so manche andere Klatsche geben.
Die Lobhudelei, diesmal in Person von Gunesch und Hagemann, ob der neuen Spielphilosophie kannte auch gestern während des Spiels keine Grenzen. Es wird so getan als hätte Baumgart das Rad neu erfunden. Er kennt auf und neben dem Platz nur eine Richtung: offensiv. Und ich bin der Meinung dass wird ihm auf kurz oder lang um die Ohren fliegen. Gestern haben mal 2-3 wichtige Spieler gefehlt und schon ging plötzlich nichts mehr. Da sind wir in der Breite deutlich besser aufgestellt. Baumgart hat eine Anfangseuphorie entfacht, durch seinen von hoher Intensität geprägten Fussball, den er spielen lässt. Kommt beim Publikum halt gut an.
Wenn das aber so wie gestern zu Lasten von Kreativität und Kompaktheit führt, kann sich sowas auch mal schnell ins Gegenteil drehen. Gerade beim durchgeknallten Effzäh-Umfeld, wo nach einem Spiel je nach Ausgang die Stimmung kippt (Sieg- Hurra, CL wir kommen/Niederlage- wir steigen ab). Dann ist plötzlich alles wofür gelobt wurde Schnee von gestern, wenn Ergebnisse ausbleiben.

Mit Paderborn hat er in der Bundesliga auch viel Anerkennung bekommen, weil immer offensiv, nie aufsteckend. Aber eben auch oft kopflos. Am Ende stand der klare Abstieg. Da könnte man auch darüber streiten ob hier und da ein anderer Ansatz nicht vielversprechender gewesen wäre.

Zurück zum Effzäh: ich denke mit Platz 12-15 können die am Ende zufrieden sein, weil 2/3 aller Teams in der Bundesliga einfach besser sind. Ganz einfach.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 15840
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 16.10.2021 13:24

Ich schreibe ja eher die kurzen Posts, deshalb: Ich stimme Dir zu jedem Satz zu. Ganz einfach.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 32932
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: 1. FC Köln

Beitrag von nicklos » 16.10.2021 20:59

Warten wir mal ab. Vollgas Fußball ist doch attraktiv. Klar haben sie nicht unsere Qualität. Aber zwischen Rang 9 und 14 sollten sie landen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 37653
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 17.10.2021 16:26

Lieber 5 mal eine 0:1 Niederlage als einmal ein 0:5
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 13700
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lattenkracher64 » 17.10.2021 17:12

:lol: In diesem Falle stimmt das. :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 16454
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: 1. FC Köln

Beitrag von fussballfreund2 » 17.10.2021 17:23

Die schaffen auch 5x ein 0:5. Hoffe ich jedenfalls :ja:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 37653
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 17.10.2021 18:42

Jedenfalls treffen jetzt 2 Klatschenteams am Wochenende aufeineander
Wird interessant werden
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 7597
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Further71 » 19.10.2021 22:30

Zuletzt geändert von Further71 am 19.10.2021 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 20172
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 19.10.2021 23:49

....mit unterstützung von dortmunder und essener HOHLs
uli1234
Beiträge: 17849
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 19.10.2021 23:50

Super, sind die nicht noch auf Bewährung in Köln?
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3941
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von ColaRumCerrano » 20.10.2021 00:03

"Festnahmen gab es keine"... Das wird den Spinnern sicher eine Lehre sein...
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3742
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Ruhrgebietler » 20.10.2021 03:26

don pedro hat geschrieben: 19.10.2021 23:49 ....mit unterstützung von dortmunder und essener HOHLs
Woher weißt Du das?
LukeSkywalker
Beiträge: 1785
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LukeSkywalker » 20.10.2021 06:18

Mit RWE, Dortmund und Köln trifft sich da auch die Creme de la Creme der Szenen in NRW. Eine Szene XXX als die nächste.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 35674
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Borusse 61 » 20.10.2021 06:19

ColaRumCerrano hat geschrieben: 20.10.2021 00:03 Das wird den Spinnern sicher eine Lehre sein...

Das glaube ich weniger, die lernen es nämlich nie, da ist Hopfen und Malz verloren....
Macragge
Beiträge: 2929
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Macragge » 20.10.2021 08:00

LukeSkywalker hat geschrieben: 20.10.2021 06:18 Mit RWE, Dortmund und Köln trifft sich da auch die Creme de la Creme der Szenen in NRW. Eine Szene XXX als die nächste.
Word.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 20172
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 20.10.2021 10:41

Ruhrgebietler hat geschrieben: 20.10.2021 03:26 Woher weißt Du das?
siehe Further71 artikel weiter oben.
Antworten