Faitout Maouassa (Stade Rennes)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 34844
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Faitout Maouassa (Stade Rennes)

Beitrag von Borusse 61 » 23.07.2021 12:45

Faitout Maouassa vor Wechsel zur Borussia ?!


https://www.lequipe.fr/Football/Article ... es/1272221
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 13067
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Faitout Maouassa (Stade Rennes)

Beitrag von Badrique » 23.07.2021 12:48

Wenn man wirklich Plea verkauft und dafür im Gegenzug Faivre und Maouassa für 15 Millionen verpflichten könnte, das wäre irgendwie typisch Eberl. Ähnlich wie man vor zwei Jahren mit den Hazard Millionen Thuram, Bensebaini und Embolo verpflichten konnte. Auch wenn ich zugeben muss dass ich die beiden potentiellen Neuzugänge nicht hundertprozentig einschätzen kann.
Kampfknolle
Beiträge: 12619
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Faitout Maouassa (Stade Rennes)

Beitrag von Kampfknolle » 23.07.2021 14:08

Klingt nach einem guten Deal.
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 7225
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Faitout Maouassa (Stade Rennes)

Beitrag von vfl-borusse » 25.07.2021 00:53

Glaube nicht daran.
Denn welcher Verein lässt einen Spieler der wechseln soll in einem Testspiel spielen?
Denn da kann passieren, was in dem Spiel nun passiert ist.
Gesperrt