Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von uli1234 » 16.05.2022 11:38

Ich schlag mal Nadiem Amiri vor. Der kann das Fuppes spielen nicht verlernt haben. Offensiv wie defensiv flexibel einsetzbar.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15261
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Lattenkracher64 » 16.05.2022 12:14

uli1234 hat geschrieben: 16.05.2022 11:28 Wir werden schon sehr zeitnah einen Trainer präsentieren.
"Zeitnah" ist ein sehr dehnbarer Begriff lieber Uli. :aniwink:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 9417
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 16.05.2022 12:31

Zur Stürmersuche,da sollte man ja erst einmal ob und wer weggeht .

Ich halte die Suche nach einen 6er für wichtiger
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 4208
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von ColaRumCerrano » 16.05.2022 12:44

GW1900 hat geschrieben: 16.05.2022 11:36 Naja, Ginter kann da als Gegenbeispiel angeführt werden, denn der hat ja im MitGedacht Podcast gesagt, dass der Trainer für ihn extrem wichtig ist..
Wobei ich Ginter da so verstanden habe, das es ihm an Motivation gemangelt hat sich voll reinzuhauen als Rose weg war (was schon abenteuerlich ist). Vermutlich ist es aber wie bei so vielen Dingen, für den ienen Spieler ist es wichtig, für den anderen vermutlich nicht so sehr.
FANausMV
Beiträge: 752
Registriert: 23.09.2009 14:01

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von FANausMV » 16.05.2022 12:50

Ein Innenverteidiger wird wichtig sein. Aktuell außer Elvedi nur Spieler mit hoher Verletzungsanfälligkeit.
GW1900
Beiträge: 4338
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von GW1900 » 16.05.2022 12:56

Friedrich hat in 3 Saisons bei Union insgesamt 3 Bundesligaspiele verpasst, davon 2 weil er gesperrt war.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 16.05.2022 18:24

Jepp, Friedrich ist eher verletzungsresistent ...
Denke aber auch, ein Innenverteidiger muss her.
Evtl noch ein LV
Benutzeravatar
Günter Thiele
Beiträge: 1395
Registriert: 27.04.2006 16:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Günter Thiele » 17.05.2022 10:20

Was ist denn mit dem Anthony Brooks von VW? Erfahrener IV in bestem Alter...vereinslos und ablösefrei!
Benutzeravatar
Bökelfohlen
Beiträge: 2502
Registriert: 22.01.2009 21:05
Wohnort: Göppingen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Bökelfohlen » 17.05.2022 12:34

Bei uns scheints sich ja mal so rein gar nichts zu tun ......... :gaehn:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37451
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 17.05.2022 12:36

Junger Mann, gehen sie davon aus, dass sich hinter den Kulissen einiges tut.... :cool:
BigLebowski81
Beiträge: 60
Registriert: 08.06.2009 18:11

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von BigLebowski81 » 17.05.2022 15:17

Niklas Stark, ablösefrei IV und DM
Brooks ablösefrei linksfuss IV
Zagadou ablösefrei linksfuss IV

Dann wäre man mit der defensive durch und hätte bei nem Verkauf von bensebaini Gewinn gemacht. Ginter und bensebaini gehörten bestimmt auch nicht zu den schlecht verdienern bei uns.
Altborusse_55
Beiträge: 1572
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Altborusse_55 » 17.05.2022 17:46

Noch nicht mals neue Gerüchte, immer das gleiche.
Tiberon
Beiträge: 146
Registriert: 10.06.2004 18:16
Wohnort: Bergisches Land

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Tiberon » 17.05.2022 18:50

In jedem Verein plappert einer bzw. im engsten Kreis des Spielers.

Hut ab, das Bild und RP noch nichts berichten!
Benutzeravatar
Bökelfohlen
Beiträge: 2502
Registriert: 22.01.2009 21:05
Wohnort: Göppingen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Bökelfohlen » 17.05.2022 18:51

Borusse 61 hat geschrieben: 17.05.2022 12:36 Junger Mann, gehen sie davon aus, dass sich hinter den Kulissen einiges tut.... :cool:
"...... junger Mann....." :anbet2:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 31368
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von 3Dcad » 17.05.2022 23:40

Leweling wechselt zu Union. 4 Mio sind jetzt auch nicht wenig. Vielleicht gar nicht schlecht das wir ihn nicht geholt haben.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 18.05.2022 01:13

Andreas Poulsen hat auch 4 Mios gekostet und Lewelling gilt als großes Talent!
Glaube nicht, dass man sich ernsthaft um ihn bemüht hat!
effe borusse
Beiträge: 998
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von effe borusse » 18.05.2022 11:57

Kyereh geht wohl leider nach Freiburg :cry:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9607
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Quincy 2.0 » 18.05.2022 12:19

Gut.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 8049
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Further71 » 18.05.2022 12:55

Nö, schlecht.
Hätte ihn gerne hier gesehen. Einer mit Potential, guten Standards, bezahlbar und vermutlich hohem WVK Wert. Ähnliche Spieler mit Erstligaerfahrung dürften inzwischen zu teuer für uns sein.

Höhere Regale werden aktuell nicht der Maßstab sein für uns, nicht umsonst hat man angekündigt kleinere Brötchen backen zu müssen.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9607
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Quincy 2.0 » 18.05.2022 13:14

Abwarten :winker:
Antworten