Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
locke 13
Beiträge: 1021
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Bergstraße, Südhessen

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von locke 13 » 18.05.2022 13:34

Die ersten beiden von meiner eigenen Wunschliste zu verabschiedenden/verkauften Spieler sind jetzt schon mal sicher weg. Das macht Hoffnung auf mehr. 😃
Altborusse_55
Beiträge: 1572
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Altborusse_55 » 18.05.2022 14:28

Wer ist das denn?
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 10149
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von BorussiaMG4ever » 18.05.2022 14:42

Amos pieper, der ja hier auch des öfteren mal vorgeschlagen wurde, wechselt ablösefrei nach bremen.

Starker transfer für einen aufsteiger.
effe borusse
Beiträge: 998
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von effe borusse » 18.05.2022 15:29

Dazu Krauß nach 04.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9608
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Quincy 2.0 » 18.05.2022 18:02

Da bleibt ja nur noch die Resterampe :ja:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11900
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nocturne652 » 18.05.2022 18:29

@Quincy:

Die Resterampe ist immer noch ein Regal zu hoch gegriffen. Ich hoffe, wir finden wenigstens in der Kreisliga noch wen, der unfallfrei geradeaus laufen kann. :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37451
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 19.05.2022 06:27

Qrginalquelle : De Gelderlander.... :arrow: Bazoer zurück in die Bundesliga ?

https://www.fussballtransfers.com/a2451 ... bundesliga
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18323
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von fussballfreund2 » 19.05.2022 07:42

Egal, an wem wir interessiert sind, die Pillen sind's auch. Ist mir schon so häufig aufgefallen :-x
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 4208
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von ColaRumCerrano » 19.05.2022 08:58

BorussiaMG4ever hat geschrieben: 18.05.2022 14:42 Amos pieper, der ja hier auch des öfteren mal vorgeschlagen wurde, wechselt ablösefrei nach bremen.

Starker transfer für einen aufsteiger.
Klasse, endlich mal ein Junge der sich einschätzen kann. Die Rückrunde von Pieper war ziemlicher Murks und anstatt nun gleich den Weg zu einem ambitionierten Erstligisten (evtl. mit Persp. Europa) zu gehen, mit der Gefahr zeitnah auf der Bank zu landen, geht er zu Werder. Finde ich super den Schritt.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13254
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nothern_Alex » 19.05.2022 09:04

fussballfreund2 hat geschrieben: 19.05.2022 07:42 Egal, an wem wir interessiert sind, die Pillen sind's auch. Ist mir schon so häufig aufgefallen :-x
Als Reporter würde ich auch immer den anderen Verein dazu schreiben. Ist ja nur ein Gerücht. ;-)
Hat in WOB DM gespielt und kam nicht immer zum Einsatz (ist allerdings schon 5 Jahre her), in den Niederlanden spielt er auf der IV eigentlich immer.
Altborusse_55
Beiträge: 1572
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Altborusse_55 » 19.05.2022 12:34

Nocturne652 hat geschrieben: 18.05.2022 18:29 @Quincy:

Die Resterampe ist immer noch ein Regal zu hoch gegriffen. Ich hoffe, wir finden wenigstens in der Kreisliga noch wen, der unfallfrei geradeaus laufen kann. :mrgreen:
Das Alter ist egal?
zm220199
Beiträge: 208
Registriert: 10.11.2019 16:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von zm220199 » 19.05.2022 12:39

Jeder Pleite-Club kauft und kauft, nur hier tut sich nix. Sind in MG alle in Urlaub?
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1623
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von kaepten » 19.05.2022 12:47

Nein, aber wahrscheinlich wird der neue Trainer mit einbezogen.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 19.05.2022 13:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
zm220199
Beiträge: 208
Registriert: 10.11.2019 16:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von zm220199 » 19.05.2022 12:50

Das ist ein gutes Argument.
Altborusse_55
Beiträge: 1572
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Altborusse_55 » 19.05.2022 13:50

zm220199 hat geschrieben: 19.05.2022 12:39 Jeder Pleite-Club kauft und kauft, nur hier tut sich nix. Sind in MG alle in Urlaub?
Wie letztes Jahr. Kein Geld, hütter war zu teuer.
Raute im Herzen
Beiträge: 10707
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Raute im Herzen » 19.05.2022 13:51

Oder man wartet bis zur Trainerentscheidung ab? Nur weil sich andere mit "durchschnittlichen" Spielern verstärken, wird rumgeheult. Fml.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37451
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Borusse 61 » 19.05.2022 13:55

So sieht aus :daumenhoch: a same procedure.... :cool:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15261
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Lattenkracher64 » 19.05.2022 15:13

Qualität sollte immer noch vor Quantität gehen.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4270
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von {BlacKHawk} » 19.05.2022 15:18

Borusse 61 hat geschrieben: 19.05.2022 06:27 Qrginalquelle : De Gelderlander.... :arrow: Bazoer zurück in die Bundesliga ?

https://www.fussballtransfers.com/a2451 ... bundesliga
Ich hoffe nicht, ich mag zwar gern auch mal Spieler haben, die auch mal den Mund aufmachen, aber was er sich geleistet hat in der Vergangenheit geht für mich gar nicht.

:schild_abgelehnt:
Antworten