Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 3801
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von mamapapa2 » 19.05.2022 16:47

Was hat er sich geleistet?
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11900
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2022 16:53

Altborusse_55 hat geschrieben: 19.05.2022 12:34 Das Alter ist egal?
Mir persönlich, ja. Ob 23 oder 33, Hauptsache, der Kandidat bringt die erforderliche Qualität mit.
Benutzeravatar
Seattle Slew
Beiträge: 1881
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Seattle Slew » 19.05.2022 20:50

Favre als Trainer und Götze als Spieler :D
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 16820
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von raute56 » 19.05.2022 21:26

Was ist denn mit Frankfurt und Hinteregger los: Gespräche seien nicht optimal verlaufen, lese ich.

Ergo: Hinteregger anbaggern!

https://www.kleinezeitung.at/sport/6140 ... 0T8A-ky8lU
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18323
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von fussballfreund2 » 19.05.2022 21:28

Noch ne Rückholaktion? :shock:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11900
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2022 21:31

Also WENN Favre wirklich zurückkommen sollte, wird der erste Transfer sowieso Hrgota. Und sei es nur, damit wir ihn nicht vergessen. :mrgreen:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 10335
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von tommy 64 » 19.05.2022 21:59

Man tut überhaupt gar nichts. :nein: :wut2:
effe borusse
Beiträge: 998
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von effe borusse » 19.05.2022 22:22

Nocturne652 hat geschrieben: 19.05.2022 21:31 Also WENN Favre wirklich zurückkommen sollte, wird der erste Transfer sowieso Hrgota. Und sei es nur, damit wir ihn nicht vergessen. :mrgreen:
Und der zweite Luuk de Jong :animrgreen:
McMax
Beiträge: 7985
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von McMax » 19.05.2022 22:26

tommy 64 hat geschrieben: 19.05.2022 21:59 Man tut überhaupt gar nichts. :nein: :wut2:
Hab gehört, dass der erste Transfer offiziell gemacht wird, sobald es 7 Tage lang im Forum keine Beschwerden gibt, dass sich nichts tut :mrgreen: dauert also noch
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11900
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2022 22:26

:mrgreen: :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 10114
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Mikael2 » 19.05.2022 23:00

Bökelfohlen hat geschrieben:Bei uns scheints sich ja mal so rein gar nichts zu tun ......... :gaehn:
Erstmal muss die Trainerpersonalie geklärt sein.
Heidenheimer
Beiträge: 6306
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Heidenheimer » 20.05.2022 11:39

Lasst die Spieler erstmal ihre Badehosen suchen damit für den Urlaub gepackt werden kann. Sind diese dann endlich gefunden gehts sicher zügig.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5532
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Titus Tuborg » 20.05.2022 14:56

effe borusse hat geschrieben: 19.05.2022 22:22 Und der zweite Luuk de Jong :animrgreen:
Ich kenne diesen Spieler nicht :mrgreen:
effe borusse
Beiträge: 998
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von effe borusse » 20.05.2022 16:18

Nachdem der Trainer jetzt ja wohl fest steht, können die drei ja kommen und hätten schon mal keine Sprachbarriere!
Außerdem haben wir in der Ligue2 mit Thuram und Kone 2 gute Transfers gemacht :daumenhoch:

https://www.transfermarkt.de/nathan-ngo ... ler/629588
https://www.transfermarkt.de/moussa-dia ... ler/694509
https://www.transfermarkt.de/souleymane ... ler/708678
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von uli1234 » 20.05.2022 16:50

Ohne Worte
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 44372
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von dedi » 20.05.2022 17:12

Favre und echte Stürmer? Viel zu offensiv!
FreaK
Beiträge: 368
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von FreaK » 20.05.2022 17:33

Leitsch kann man sich abschminken. Geht nach Mainz. Schade.
gloin81
Beiträge: 5251
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von gloin81 » 20.05.2022 18:53

dedi hat geschrieben: 20.05.2022 17:12 Favre und echte Stürmer? Viel zu offensiv!
Hat Favre in Nizza nicht mit Plea und Balotelli spielen gelassen? In Dortmund Haaland? Das sind doch "echte" Stürmer oder täusche ich mich?
Bei uns hatte er eigentlich nur Mlapa und de Jong und die haben beide einfach aus unterschiedlichen Gründen nicht funktioniert. :wink:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10927
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2022/23

Beitrag von Quanah Parker » 20.05.2022 18:59

Nocturne652 hat geschrieben: 19.05.2022 21:31 Also WENN Favre wirklich zurückkommen sollte, wird der erste Transfer sowieso Hrgota. Und sei es nur, damit wir ihn nicht vergessen. :mrgreen:
Scheisse.......lese ich jetzt erst. Ein Brüller. :lol: :lol:
Antworten