Amadou Diawara (AS Rom)

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37450
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Borusse 61 » 21.04.2022 12:17

Neuer Sechser für Gladbach von der Roma ? Amadou Diawara im Bundesliga - Fokus !

https://onefootball.com/de/news/neuer-s ... s-34956011
Knaller
Beiträge: 776
Registriert: 27.08.2019 10:52
Wohnort: Am See

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Knaller » 21.04.2022 15:33

Na ja, wenn Freiburg und Hoffenheim mit im Topf sind, wird er sich wohl für Europa entscheiden.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 21.04.2022 22:48

Ich halte eh nix von Spielern, die nur wegen des internationalen Wettbewerbs kommen....
Die sind beim ersten Windzug weg!
Ein Spieler sollte die letzten 5 Jahre sehen.
Wir waren öfter mal International vertreten und bis auf dieses Jahr auch nicht in Abstiegsgefahr.
Klar sind Hoffenheim und Freiburg diese Saison vor uns.
Wenn wir endlich wieder einen geeigneten Trainer inkl guter Transfers haben, sind wir wieder mit in der Verlosung!
Jedenfalls ist die Möglichkeit bei uns nicht ganz unwahrscheinlich, das wir im oberen Tabellendrittel landen.
Kommt darauf an, was Freiburg und SAP zahlen wollen!
Glaube trotz des Einzuges in Internationale Gefilde nicht, dass Freiburg schon über ein höheres Gehaltsniveau verfügt, als wir!
Benutzeravatar
pet.
Beiträge: 9964
Registriert: 11.11.2009 10:32
Wohnort: würzburch in unnerfrangn

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von pet. » 22.04.2022 11:12

Seine Agentur berät 4 unserer Spieler!! Sollte kein Nachteil sein :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 10114
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Mikael2 » 22.04.2022 12:33

NORDBORUSSE71 hat geschrieben:Ich halte eh nix von Spielern, die nur wegen des internationalen Wettbewerbs kommen....
Die sind beim ersten Windzug weg!
Ein Spieler sollte die letzten 5 Jahre sehen.
Wir waren öfter mal International vertreten und bis auf dieses Jahr auch nicht in Abstiegsgefahr.
Klar sind Hoffenheim und Freiburg diese Saison vor uns.
Wenn wir endlich wieder einen geeigneten Trainer inkl guter Transfers haben, sind wir wieder mit in der Verlosung!
Jedenfalls ist die Möglichkeit bei uns nicht ganz unwahrscheinlich, das wir im oberen Tabellendrittel landen.
Kommt darauf an, was Freiburg und SAP zahlen wollen!
Glaube trotz des Einzuges in Internationale Gefilde nicht, dass Freiburg schon über ein höheres Gehaltsniveau verfügt, als wir!
Vielleicht kein höheres Gehaltsniveau. Aber deutlich konstantere Strukturen.
Mikael2
Beiträge: 10114
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Mikael2 » 22.04.2022 12:34

Nordborusse: und womit will Borussia denn aktuell punkten bei potentiellen, neuen Spielern ? Evtl. mit dem schönen Niederrhein.
uli1234
Beiträge: 19835
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von uli1234 » 22.04.2022 14:02

Du kannst doch nicht nur das hier und jetzt sehen. Schau mal auf die letzten 10 Jahre......na gut, auf die letzten 1 1/2 leider auch.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13254
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Nothern_Alex » 22.04.2022 14:06

Mikael2 hat geschrieben: 22.04.2022 12:33 Aber deutlich konstantere Strukturen.
Hast Du schon mal von einem Spieler gehört, dass er wegen der konstanteren Strukturen wechselt?
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 4269
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von {BlacKHawk} » 22.04.2022 14:16

Mal abgesehen davon dass wir in der Vergangenheit oft genug bewiesen haben, zu Zeiten, wo wir permanent um den Abstieg gespielt haben immer wieder Spieler verpflichtet haben, die durchaus auch bei erfolgreicheren Clubs im Gespräch waren.

Letztendlich zählt für Spieler neben dem Gehalt auch die Perspektive und die Infrastruktur und die ist bei Borussia trotz des sportlichen abschneiden der letzten 1 1/2 Jahren sicherlich alles andere als schlecht.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 22.04.2022 14:30

@ Mikael2, Knaller...Ihr haltet ja wirklich viel von unserer Borussia!
Seid ihr euch sicher, dass ihr mit eurer Schwarzmalerei noch beim richtigen Verein seid? :roll:

Freiburg ist sicher ein super guter Club und im Moment klappt da sehr viel, aber es ist noch nicht lange her, da schaute man neidisch auf uns.

Das all das Gute jetzt weg sein soll, dass ist mir zu billig und diese mimimi Mentalität passt nicht zu diesem Verein.

Wir werden ne vernünftige Truppe zusammen bekommen.
Es wird hier in den kommenden Jahren weiter Fußball gespielt werden und der Rest ist Nebensache.

Sollte es manchen Modefans nicht passen, dass es nicht jedes Jahr um CL und EL geht, so what......

Ich bin auch ein wenig enttäuscht, dass hier so viel daneben gegangen ist, in relativ kurzer Zeit....from hero to zero..

Zeit für Neues (Personal), ja...gerade in der Führungsetage muss etwas passieren, dass brauch niemand zu beschönigen

Amadou Diawara mag eventuell nicht zu uns wechseln, aber es wird sich der Eine oder Andere finden...
Zuletzt geändert von NORDBORUSSE71 am 22.04.2022 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Knaller
Beiträge: 776
Registriert: 27.08.2019 10:52
Wohnort: Am See

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Knaller » 22.04.2022 14:39

Wir werden ja sehen, wer zu uns kommt. Genau daran wird sich der Sportdirektor messen lassen müssen.
Es sind aber bestimmt einige Spieler, die auch wegen Eberl zu uns gekommen sind. Ich weiß nicht, ab Virkus da eine ähnliche Anziehungskraft hat.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 22.04.2022 14:50

Eberl hat auch erstmal Sand fressen müssen, bevor er erfolgreich bei uns war..

Ein paar gute Entscheidungen haben dem Weg geebnet und uns gute Jahre beschert!
Aber das ist bestimmt nicht nur Eberls Verdienst!
Es gab aber auch schlechte Entscheidungen, also kann man nicht davon sprechen, dass Alles Supergut war!
Ob Virkus der Mann ist........?......
Er hat zumindest ne Chance verdient!
Die Situation ist für Virkus auch nicht einfach und wenn er das schaukelt, haben wir nen guten Mann!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37450
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Borusse 61 » 22.04.2022 14:53

Hier gehts um Amadou Diawara !

Zur Transferpolitik, hierlang.... :arrow: viewtopic.php?f=9&t=63798&p=4707227#p4707227

Zu Roland Virkus, hierlang.... :arrow: viewtopic.php?f=23&t=63832&p=4707234#p4707234
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4245
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 22.04.2022 15:00

Hast ja recht! :winker:

Diawara....guter Mann! :animrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37450
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Borusse 61 » 28.04.2022 17:15

Danke für den sehr interessanten Link. :daumenhoch:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 9417
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 28.04.2022 17:38

Das Scouting geht schon in der richtigen Richtung!
Auch mal einer,der mit den Ball was anzufangen weiss vor der Abwehr und nicht immer diese Alibi 6er
Wenn ich da an Kramer und vor allem Neuhaus denke,die man hier immer als 6er verkaufen will
Die heutigen 6er müssen Zweikampfstark und auch Ballsicher sein ,also Spielemacher wenn es zum Transfer dieses Spielers kommt,dann freue ich micht ,denn dann korregiert man endlich den Fehler in der Kaderplanung ,den man gemacht hatte.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 10335
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von tommy 64 » 28.04.2022 18:54

Her mit dem Mann jetzt endlich Mensch. :wut2: :lol:
Mikael2
Beiträge: 10114
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Amadou Diawara (AS Rom)

Beitrag von Mikael2 » 28.04.2022 23:05

Ruhig Blut.
Antworten