Rocco Reitz [27]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37514
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Borusse 61 » 25.03.2021 16:31

arnold88
Beiträge: 189
Registriert: 21.01.2009 18:11

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von arnold88 » 27.03.2021 07:24

Fand ihn im Podcast sehr sympathisch. Einer von uns :winker: hoffe er wird seinen Weg gehen
Kampfknolle
Beiträge: 13929
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Kampfknolle » 27.03.2021 19:28

Ich hoffe, dass Rocco zur neuen Saison eine feste Größe bei den Profis wird.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4349
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von kraufl » 28.03.2021 13:50

Super Typ. Und als er gespielt hat, fand ich ihn stark. Ein solches Talent mit dieser Einstellung zum Verein muss gefördert werden. Und öfter eingesetzt werden.
uli1234
Beiträge: 19842
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von uli1234 » 30.03.2021 13:39

Warum muss er das? Ist er besser als die anderen? reißt er das ruder um? Es geht nur um Leistung, die war in der Vorbereitung ordentlich, in Mainz nicht gut, dann verletzt.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11930
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Nocturne652 » 30.03.2021 20:13

Das defensive Stellungsspiel war....sagen wir mal "ausbaufähig". Was natürlich (auch) der fehlenden Erfahrung geschuldet ist. Ansonsten war das ordentlich, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt.
GW1900
Beiträge: 4348
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von GW1900 » 30.03.2021 20:18

Es war jedenfalls nicht schlechter als die durchschnittliche Leistung von Zakaria nach seiner Verletzungspause.
Kampfknolle
Beiträge: 13929
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Kampfknolle » 30.03.2021 21:11

Vielleicht könnte man ihn auch mal auf der 8 bringen.

Jetzt wo Jonas ja ausfällt, könnte sich das anbieten.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 20627
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von don pedro » 30.03.2021 21:37

ich sag es wie adenauer:keine experimente
uli1234
Beiträge: 19842
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von uli1234 » 30.03.2021 22:12

So sehe ich das auch.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37514
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Borusse 61 » 30.03.2021 22:17

kraufl hat geschrieben: 28.03.2021 13:50 Ein solches Talent mit dieser Einstellung zum Verein muss gefördert werden. Und öfter eingesetzt werden.

Da bin ich ganz bei dir, nur so kann er sich weiterentwickeln. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13273
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Nothern_Alex » 17.04.2021 22:06

Hat mMn mit seiner gelben Karte gezeigt, dass er sich als dazugehörig fühlt.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 31137
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Volker Danner » 17.04.2021 22:08

hat Rocco gespielt?
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 3816
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von mamapapa2 » 17.04.2021 22:37

Ja aber in der kurzen Zeit mehr „Feind“- als Ballkontakte glaub ich :mrgreen:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 33949
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von nicklos » 18.04.2021 09:49

Hat hier eine gute Lobby. Aber beweisen muss er sein Können erstmal.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5534
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Titus Tuborg » 15.05.2021 18:38

Ich wünsche mir, dass er nächste Saison gesund ist und bleibt und zeigt, was er kann...
Kampfknolle
Beiträge: 13929
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Kampfknolle » 15.05.2021 21:27

Dafür muss der Trainer ihm erst die Chance geben
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 37514
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Borusse 61 » 28.06.2021 14:31

Benutzeravatar
jannik567
Beiträge: 267
Registriert: 22.04.2012 15:08

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von jannik567 » 28.06.2021 15:14

NICE! Rocco ist die große Hoffnung aller Fußballromantiker, die sich bei den Spielern und Trainern mehr Identifikation und weniger hastige Karriereschritte erhoffen.
Das nun mit Tony noch einer kommt, der aus dem gleichen Holz geschnitzt ist und hoffentlich genauso talentiert ist, ist super!
Die Reitz-Brüder bilden dann für die nächsten 10 bis 15 Jahren vielleicht das Herz unserer Mannschaft. Warum nicht? :schildsensationell:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 31137
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rocco Reitz [43]

Beitrag von Volker Danner » 28.06.2021 16:09

na und.. Rocco hat den selben Vornamen wie Rocco Granata..

auf den letzteren sind Mutter & Großmutter abgefahren, wie auf Früchte einkochen..

Da bleib ich lieber bei unserem Rocco, der mich fatal an Wolfram Wuttke (R.I.F.) erinnert..
Antworten